Die Suche ergab 279 Treffer

von FFler24
13. Aug 2019, 18:08
Forum: Hilfe und Support
Thema: Mehrere Städte entschlüsseln
Antworten: 4
Zugriffe: 410

Re: Mehrere Städte entschlüsseln

Hallo, Pro Melder/Frequenz dann je ein Kanal in Bosmon (pro Soundkarte je linker u. rechter Kanal = 2 möglich). bei digitalen Meldern die über Schnittstelle angebunden werden, hat man aber keine Audio-Kanäle. Ist ja POCSAG. Über Scanner entschlüsseln? Das wage ich einfach mal zu bezweifeln :D Das se...
von FFler24
5. Aug 2019, 12:35
Forum: Feature-Wünsche
Thema: Verbindung zu mehreren IP-Adressen / Servern
Antworten: 4
Zugriffe: 814

Re: Verbindung zu mehreren IP-Adressen / Servern

Hallo, warum den Server nicht dauerhaft von außen erreichbar machen mittels BM Connect oder DynDNS. Wenn man den Server ordentlich gesichert hat, ist das gar kein Problem. Die Methode, die IP dauernd zu ändern und immer die Freigaben in der Firewall seperat vorzunehmen wäre mir zu umständlich und ni...
von FFler24
5. Aug 2019, 12:30
Forum: Hilfe und Support
Thema: Falsche Antenne oder falsch eingerichtet
Antworten: 9
Zugriffe: 478

Re: Falsche Antenne oder falsch eingerichtet

Hallo, das ist merkwürdig. Wenn 5-Ton-Folgen verwendet werden, dann muss es eigentlich auch ein Oberband geben, denn FME's, die auf Unterband laufen hab ich noch nie gesehen. Macht auch keinen Sinn, da praktisch Null Abdeckung. Sowas könnte man noch höchstens bei Werksfeuerwehren verwenden, wenn für...
von FFler24
4. Aug 2019, 16:44
Forum: Hilfe und Support
Thema: Falsche Antenne oder falsch eingerichtet
Antworten: 9
Zugriffe: 478

Re: Falsche Antenne oder falsch eingerichtet

Hallo,

hört sich für mich so an, als hättest du die Frequnenz vom Unterband eingedreht.

Wenn dein Funkverkehrskreis ein Realais hat, was sehr wahrscheinlich ist, dann musst du die Oberband-Frequenz verwenden.
Diese liegt in der Regel zwischen 84-87.5 Mhz.


Viele Grüße
FFler
von FFler24
21. Jul 2019, 22:10
Forum: Hilfe und Support
Thema: Keine Verbindung
Antworten: 9
Zugriffe: 5753

Re: Keine Verbindung

Hallo, Hallo seit heute morgen geht die mobile App nicht mehr ist dort eine Störung bekannt? Nein, BosMon Mobile funktioniert einwandfrei. Das dürfte an dem Server liegen, mit dem du verbunden bist. Bitte dort die Einstellungen prüfen bzw. schauen ob DyDNS, BM Connect usw richtig funktioniert. Grüße...
von FFler24
21. Jul 2019, 22:07
Forum: Hilfe und Support
Thema: Keine Verbingung im mobilen netz / Wlan geht
Antworten: 8
Zugriffe: 1886

Re: Keine Verbingung im mobilen netz / Wlan geht

Hallo,

du solltest mal prüfen, ob dein ISP (Internet-Anbieter) vielleicht auf IPv6 umgestellt hat.
Das machen die Provider sehr gerne mal ohne große vorherige Ankündigung.

Wenn das der Fall ist, dann wäre BosMon Connect das Mittel der Wahl oder alternativ ein VPN.

Grüße
FFler
von FFler24
3. Jul 2019, 00:23
Forum: Hilfe und Support
Thema: Netzwerk Nachricht - Eingangskanal Telegramme empfangen
Antworten: 5
Zugriffe: 519

Re: Netzwerk Nachricht - Eingangskanal Telegramme empfangen

Hallo,

ich vermute, dass die neue Version keine "Basic Auth" mehr kann, sondern wahrscheinlich mit Keksen oder JS arbeitet.

Sonst auch darauf achten, dass der Kanalname keine Großbuchstaben oder Sonderzeichen enthält.

Grüße
FFler
von FFler24
15. Jun 2019, 22:45
Forum: Hilfe und Support
Thema: AES Verschlüsselung
Antworten: 3
Zugriffe: 397

Re: AES Verschlüsselung

ok ist es egal welcher melder oder muss er den Code haben
Ohne Melder mit programmiertem Schlüssel gibts nur Buchstabensalat...
von FFler24
9. Jun 2019, 02:11
Forum: Hilfe und Support
Thema: 5-Ton Alarmierung mit Buchstaben
Antworten: 6
Zugriffe: 355

Re: 5-Ton Alarmierung mit Buchstaben

Hallo,

ich vermute, dass das bewusst so ist.

Meines Wissens bestehen alle 5-Ton-Folgen deutschlandweit ausschließlich aus 5 numerischen Zeichen. Buchstaben sind zur Verwendungen bei den BOS nicht vorgesehen.

Grüße
FFler
von FFler24
26. Apr 2019, 15:04
Forum: Hilfe und Support
Thema: BosMon auf Linux/Raspberry PI 3
Antworten: 15
Zugriffe: 3166

Re: BosMon auf Linux/Raspberry PI 3

Hallo Zusammen, ich vermute, dass das wahrscheinlich mit Wine bzw. einem x86-Emulator zum Laufen gebracht wurde. Ob das Ganze jedoch annähernd stabil im Dauerbetrieb läuft ist die andere Sache. Ich hab diesbezüglich aus mehreren Ecken vernommen, dass die Emulatoren gerne (meist nach einigen Stunde/T...