Update der App!

Fragen und Antwort rund um BosMon Mobile. Posting ist ohne Anmeldung erlaubt.
axvo
Beiträge: 30
Registriert: 18. Jul 2019, 13:22

Re: Update der App!

Beitrag von axvo » 22. Jul 2020, 16:02

Science hat geschrieben:
22. Jul 2020, 12:16
axvo hat geschrieben:
22. Jul 2020, 11:05
Hallo,

ist eigentlich für die Zukunft eine.iOS Version in Planung?

LG
Hallo,

Es gibt bereits eine iOS Version. Diese nennt sich jedoch BAAS
Das es BAAS gibt ist mir durchaus bekannt und ist ja KEINE offizelle BosMon App.
Meine Frage bezog sich darauf, ob es geplant ist das Update / die neue Version auch auf iOS zu portieren.

Science
Beiträge: 309
Registriert: 23. Aug 2015, 15:32

Re: Update der App!

Beitrag von Science » 22. Jul 2020, 16:52

Es wurde auch im Forum schon mehrmals geschrieben, dass es von BosMon wohl keine offizielle App geben wird...weil Thimo die Gerätschaften etc. fehlen um eine iOS-Version zu programmieren.

Ob es in BAAS die neuen Features geben wird, kann nur der Entwickler dieser App beantworten.
Dazu kann man sich auch an dessen Forum wenden: http://support.tillschreiber.de/
Gruß Science

BosMon-Entwicklung durch Spende unterstützen: http://www.bosmon.de/donate
BosMon Dokumentation: http://www.bosmon.de/doc/bosmon/1.5/
BosMon Support: support@bosmon.de

bosmon
Beiträge: 3557
Registriert: 28. Dez 2009, 18:16

Re: Update der App!

Beitrag von bosmon » 22. Jul 2020, 17:27

Hallo zusammen,

sag niemals nie :) Vielleicht, wenn das Equipment und die Zeit da ist, gibt es eine offizielle iOS App...

Grüße
Thimo Eichstädt
BosMon-Entwicklung durch Spende unterstützen: http://www.bosmon.de/donate
BosMon Dokumentation: http://www.bosmon.de/doc
BosMon Support: support@bosmon.de

holgereckardt
Beiträge: 170
Registriert: 22. Mai 2015, 14:41

Re: Update der App!

Beitrag von holgereckardt » 22. Jul 2020, 21:45

bosmon hat geschrieben:
22. Jul 2020, 17:27
Hallo zusammen,

sag niemals nie :) Vielleicht, wenn das Equipment und die Zeit da ist, gibt es eine offizielle iOS App...

Grüße
Thimo Eichstädt
Bitte nicht solche Ansagen, die Leute nageln dich wieder drauf fest weil sie vergessen das du BosMon und Mobile in deiner Freizeit programmierst 🙈😂
BosMon-Entwicklung durch Spende unterstützen: http://www.bosmon.de/donate
BosMon Dokumentation: http://www.bosmon.de/doc
BosMon Support: support@bosmon.de

FFler24
Beiträge: 379
Registriert: 19. Jun 2017, 14:32

Re: Update der App!

Beitrag von FFler24 » 22. Jul 2020, 22:57

Hallo,

ich persönlich würde für Apple nicht mehr entwickeln.

Die schmeißen den Entwicklern nur Steine in den Weg, lassen dich als Entwickler noch kräftig löhnen, damit man deren Produkt durch die Entwicklung neuer Inhalte attraktiver macht. Einfach eine Frechheit. Die haben im Umgang mit den Entwicklern jegliche Bodenhaftung und Anstand verloren.

Zumal einige Funktionen, welche für eine App zum Zwecke der Zusatzalarmierung nur noch über komplizierte Sondergenehmigungen durch Apple möglich sind, was nochmal Geld und Zeit verschlingt. Stichwort: Umgehung der Stummschaltung, Übderdecken anderer Apps, Lockscreen-Popup etc.

Da muss man nur mal zu den Jungs von Alamos schauen, was die für ein Theater hatten, damit aPager als "Notfallanwendung" durch Apple anerkannt wurde und diese Sondergenehmigung nach mehreren Monaten Wartezeit erhalten hat. Und da muss man bedenken, dass bei Alarmos mehrere Leute in Vollzeit sitzen, die sich um aPager und Co. kümmern.

Für einen Entwickler, der das in der Freizeit und kostenlos anbieten will, wohl nahezu unüberwindbare Hürden, die nicht gerade motivieren, da einen Haufen arbeit reinzustecken.

Grüße
FFler

Delta
Beiträge: 39
Registriert: 1. Sep 2015, 10:36

Re: Update der App!

Beitrag von Delta » 27. Jul 2020, 19:54

bosmon hat geschrieben:
12. Jun 2020, 13:25
Hallo zusammen,

die Gruppe der Tester ist am Anfang überschauber und wird stetig vergrößert.

Als erstes dürfen die Unterstützer in den Genuss kommen sich mit einer nicht stabilen Betaversion und dessen Problemen herumzuschlagen :D

D.h. Spender sowie Nutzer die besonders aktiv im Forum sind werden zuerst freigeschaltet, danach sukzessive weitere Nutzer.

Zuerst muss der Google Play-Store noch die App noch abnicken, durch Corona scheint das ein wenig länger zu dauern als üblich.

Grüße
Thimo Eichstädt
Moin zusammen!

Gibt es schon n groben Plan, wann die Gruppe der Tester erweitert bzw. Vergrößert wird !?

Gruß
Delta

Bosss

Re: Update der App!

Beitrag von Bosss » 11. Aug 2020, 07:54

Guten Morgen liebe BOSMON-Gemeinde :-)


Ich wollte mal wieder die Fragen in den Raum stellen was der aktuelle Stand der neuen / beta Version von BOSMON mobile ist?

Mir geht es wie allen mit den neuen Andorid :-(


Vielen Dank und einen schönen sonnigen Tag :-)

Dersilver
Beiträge: 16
Registriert: 18. Sep 2019, 09:56

Re: Update der App!

Beitrag von Dersilver » 11. Aug 2020, 08:04

Moin Bosss,
hatte gestern Abend noch eine Chat Konversation mit Thimo dort hieß es noch das die Closed Beta aktiv sei und dem nächst eine größere Gruppe Zugriff erhält.

MfG
Steffen

Bosss

Re: Update der App!

Beitrag von Bosss » 11. Aug 2020, 08:58

Dann können wir ja hoffen, dass bald wieder Push-up-Meldungen auf dem Handy auftauchen :-)

Delta
Beiträge: 39
Registriert: 1. Sep 2015, 10:36

Re: Update der App!

Beitrag von Delta » 14. Aug 2020, 11:11

... na dann bin ich auch mal gespannt :mrgreen:

Gesperrt