Plugin zur Kommunikation zwischen ioBroker und Bosmon

Fragen und Antwort rund um Erweiterungen von Drittanbietern. Posting ist ohne Anmeldung erlaubt.
norbert112
Beiträge: 66
Registriert: 20. Nov 2016, 09:22

Plugin zur Kommunikation zwischen ioBroker und Bosmon

Beitrag von norbert112 » 2. Mär 2017, 08:01

Hallo zusammen,

ich hoffe mal, dass ich hier halbwegs richtig bin, da es ja auch etwas von Feature-Wünsche hat :D

Ich beschäftige mich aktuell mit der Software ioBroker. Dies ist ein kleines Programm, das sowohl für Linux- als auch Windows-Systeme angeboten wird. Mittels diverser Adapter lassen sich unterschiedliche Dienste und Geräte ansprechen, beispielsweise Smarthome-Systeme, Philips Hue/Osram Lightify Lampen u. ä., aber auch die GPIO-Pins des Raspi lassen sich damit beschalten.

Desweiteren gibt es auch eine Visualisierungsoberfläche, über die sich per Drag& Drop entsprechende Bildschirmansichten erzeugen lassen, wobei wir beim Interessanten Teil wären:

Da immer mal wieder die Frage nach einer Lösung eines Einsatzmonitors mittels Raspberry Pi auftaucht, wäre dies eine Möglichkeit, mit relativ kleinem Aufwand die notwendigen Informationen anzuzeigen. Unter anderem können Wetterwarnungen des DWD oder auch Google Maps/OpenStreetMap-Karten eingebunden werden. Die entsprechenden Variablen dafür können im ioBroker Admin erstellt werden und in der Visualisierung eingebunden werden. Nun bräuchte man nur noch ein Plugin für Bosmon, das die entsprechenden Variablen im ioBroker anspricht und ändert.

Testweise nutze ich derzeit eine Batch-Datei, die durch ein Telegramm-Ereignis per "Programm starten" einen Link aufruft, und so eine Systemvariable setzt. Wenn diese aktiviert wird, werden mehrere Lampen eingeschalten. Ähnlich wäre dadurch auch eine automatisierte Steuerung der Wachenbeleuchtung im Einsatzfall oder das öffnen von Zufahrtstoren für ankommende Einsatzkräfte.

Wie findet Ihr diese Idee? Hätte jemand Interesse das umzusetzen? Ich hab zwar ausreichend Ahnung, was HTML und CSS angeht, aber bei Plugin-Programmierung hört es dann leider doch auf :)

Gruß

Norbert

FunkRaVen
Beiträge: 88
Registriert: 4. Feb 2013, 08:53

Re: Plugin zur Kommunikation zwischen ioBroker und Bosmon

Beitrag von FunkRaVen » 1. Jul 2017, 12:10

Die Idee ist super :D ,da wäre ich sehr dafür. Benutze ebenfalls ioBroker und die Möglichkeiten die sich mit einem Plugin ergeben würden wären schier unendlich.

norbert112
Beiträge: 66
Registriert: 20. Nov 2016, 09:22

Re: Plugin zur Kommunikation zwischen ioBroker und Bosmon

Beitrag von norbert112 » 19. Aug 2017, 02:09

FunkRaVen hat geschrieben:Die Idee ist super :D ,da wäre ich sehr dafür. Benutze ebenfalls ioBroker und die Möglichkeiten die sich mit einem Plugin ergeben würden wären schier unendlich.
Unter anderem bieten ja die ioBroker Visualisierung und auch die Verknüpfung mit Cloud-Diensten wie beispielsweise Amazon Alexa sehr viele Anwendungsgebiete :D

Ronny
Beiträge: 5
Registriert: 5. Jan 2017, 19:10

Re: Plugin zur Kommunikation zwischen ioBroker und Bosmon

Beitrag von Ronny » 15. Nov 2017, 12:59

Hy mal eine Frage wie weit funktioniert das schon mit dem Raspberry Pi.
Würde das auch so umsetzten wollen haben 3 Monitore in der Halle verbaut.

Chb
Beiträge: 2
Registriert: 4. Jul 2013, 22:27

Re: Plugin zur Kommunikation zwischen ioBroker und Bosmon

Beitrag von Chb » 1. Jan 2018, 17:01

Hi zusammen,


interessanter Gedanke. Bislang habe ich von ioBroker nur gehört und mich gerade eben erst mal etwas eingelesen.

Im Wesentlichen würde ja ein Visualisierungs-Template reichen, richtig? Da könnte man dann ein paar Informationen rübersenden.

Andererseits würde ein eigener Adapter theoretisch auch das Steuern von BosMon, also beispielsweise das Auslösen von Ereignissen ermöglichen. Stelle mir gerade eine Amazon Alexa vor, der man sagt "Alarmiere den Gruppenführer" :D

Hast du mal ein Beispiel deiner Batchdatei, die du startest?


Viele Grüße und frohes Neues,

Chb

norbert112
Beiträge: 66
Registriert: 20. Nov 2016, 09:22

Re: Plugin zur Kommunikation zwischen ioBroker und Bosmon

Beitrag von norbert112 » 31. Jan 2018, 20:33

Hallo Chb,

ich habe jetzt längere Zeit nichts mehr mit der Übertragung der Einsätze an ioBroker zu tun gehabt und bin da nun auch schon etwas raus :D Leider habe ich auch nicht mehr die richtige Batch-Datei, mit der die ganzen Einsätze übertragen werden.

Per "Programm ausführen" startest du die Batch-Datei und übergibst die entsprechenden Parameter. Soweit ich weiß sind hierbei nur 3 Möglich. Beispielsweise: """C:\Users\Username\Desktop\Bosmon_Alarmierung.bat" "%koordinaten.longitude%" "%koordinaten.latitude%" "%telegramm.meldung%""
Leider hab ich den "internen" Aufbau der Batch nicht mehr, eventuell kann hier jedoch jemand anders weiter helfen.

Eine weitere Möglichkeit wäre auch direkt ioBroker anzusprechen, dies wird ebenfalls über "Programm ausführen" gestartet, hier wird jedoch direkt eine URL aufgerufen und die Parameter übergeben, ähnlich ""http://192.168.1.107:8087/set/vis.0.Ein ... mm.meldung%""

Für beide Varianten sind der ioBroker simple-api adapter sowie auf dem ausführenden PC cURL notwendig.

Wenn ich mich da noch recht erinnere, gab es jedoch ab und zu Probleme mit Sonderzeichen, wodurch nur Teile der Meldung weitergeleitet wurden, weshalb ich eine direkte Implementierung bevorzugen würde.

ioBroker ist ein sehr schönes und vielseitiges Werkzeug, ich habe Beispielsweise bei mir zuhause zwei unterschiedliche Smarthome-Systeme miteinander verbunden, somit könnte man im Einsatzfall auch die Beleuchtung automatisch einschalten lassen.

Eine weitere Variante um den Einsatztext an ioBroker zu übermitteln dürfte auch der Telegram-Adapter sein, das ist aber bis jetzt eine ungetestete Möglichkeit. Hierzu müsste man jedoch im Anschluss die Einsatzmeldung Beispielsweise über NodeRed per Javascript zerlegen lassen.

norbert112
Beiträge: 66
Registriert: 20. Nov 2016, 09:22

Re: Plugin zur Kommunikation zwischen ioBroker und Bosmon

Beitrag von norbert112 » 15. Dez 2018, 19:55

Nach vielen Monaten des Testens und Experimentierens möchte ich nun mal meinen aktuellen Stand mitteilen.

Die Übertragung von Bosmon zu ioBroker ist mit relativ wenig Aufwand möglich. Bei ioBroker ist im Grunde nur die simpleAPI zum empfangen der Daten von Bosmon nötig. Bei Bosmon muss nur ein Push-Dienst angelegt werden, der eine Nachricht um Format der simpleAPI erstellt. Dadurch kann jede Variable an ioBroker weitergeleitet werden und somit wäre auch ein Einsatzdisplay über ioBroker.vis mit wenig Aufwand möglich.

Bei uns steuere ich damit bei Alarm das Licht über die KNX-Anlage im Gerätehaus an. Durch Logikfunktionen von ioBroker könnte man auch erreichen, dass das Licht erst eingeschaltet wird, sobald die Alarmanlage unscharf geschalten wird. Den Möglichkeiten sind also kaum Grenzen gesetzt :D

Fireee
Beiträge: 68
Registriert: 5. Jan 2016, 13:16

Re: Plugin zur Kommunikation zwischen ioBroker und Bosmon

Beitrag von Fireee » 7. Jan 2019, 17:31

Hallo,
das hört sich sehr interessant an!
Wäre es möglich, dass du uns ein paar mehr infos dazu gibst?

Ich bin am überlegen eine VIS für einen Alarmmonitor zu erstellen:
-Anzeige der Adresse
-Stichwort
-Alarmtext
-Karte
-Alarmzeit
-Aktuelle Uhrzeit
-usw...

-Digitales Schwarzes Brett als Ruhezustand

Fireee
Beiträge: 68
Registriert: 5. Jan 2016, 13:16

Re: Plugin zur Kommunikation zwischen ioBroker und Bosmon

Beitrag von Fireee » 13. Jan 2019, 14:15

Hi,

ich habe nun ein wenig getestet. Wenn ich das simple-API (IO-Broker) über normale "URL-Aufrufe" mit informationen "füttere" funktioniert es schonmal ganz gut.

Nur mit dem BosMon-internen Push-Dienst bin ich nicht sehr erfolgreich.
@Norbert112: Könntest Du bitte deine Push-Einstellungen einmal posten, damit ich darauf aufbauen kann?

Rinkimeku
Beiträge: 3
Registriert: 12. Sep 2016, 15:45

Re: Plugin zur Kommunikation zwischen ioBroker und Bosmon

Beitrag von Rinkimeku » 8. Apr 2019, 15:02

hallo
gibt es eigentlich schon was neues bezüglich der Integration von bosmon in den IOBroker?

Antworten