Sprachausgabe-Plugin

Fragen und Antwort rund um Erweiterungen von Drittanbietern. Posting ist ohne Anmeldung erlaubt.
Mäx112
Beiträge: 6
Registriert: 22. Okt 2017, 17:06

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von Mäx112 » 21. Feb 2018, 20:04

Hallo Lumin,

danke für deine schnelle und detailierte Antwort. Habe das Plugin leider immernoch nicht zum laufen bekommen. Auch das aktivieren von NET-Framework 3.5 in der Systemsteuerung und das ausführen als Administrator hat leider nichts genutzt. Gibt es noch andere Einstellungen die getroffen werden müssen bzw. andere Lösungsansätze? Würde das Plugin wirklich gerne nutzen.
NET-Framework.png
NET-Framework.png (23.56 KiB) 3151 mal betrachtet

legolas112

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von legolas112 » 7. Mär 2018, 14:55

Servus zusammen,
ich habe bei uns im Gerätehaus die Spachausgabe jetzt auch in Betrieb genommen.
Sobald eine Meldung über den Patron Pro empfangen wird, wird diese auf dem Monitor angezeigt. Parallel dazu kommt ein Gong gefolgt von der Druchsagen und einem erneuten Gong.
Gibt es mitlerweile eine Möglichkeit die Sprachausgabe nach zwei Minuten nochmals zu wiederholen?
Eventuell mittels Skript oder so etwas?

Viele Grüße und schonmal Danke

Legolas112

Lumin
Beiträge: 421
Registriert: 5. Nov 2010, 21:46

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von Lumin » 7. Mär 2018, 15:24

Mit dem Plugin ist es derzeit nicht möglich.

Wenn dann über Ereignisse und mit dem Tool Balabolka.
BosMon 1.5.1
BosMon Mobile 2.2.2
Samsung Galaxy S8
Android 9

norbert112
Beiträge: 66
Registriert: 20. Nov 2016, 09:22

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von norbert112 » 7. Okt 2018, 14:05

Hallo zusammen,

ist es möglich bestimmte Zeichen nicht laut vorlesen zu lassen? Ich habe bereits die große Suchmaschine bemüht, bin leider aber zu keiner Lösung gekommen.
Wir haben das Problem, dass unsere Meldung durch Unterstriche getrennt ist, wodurch die nette Dame diese dann auch immer mit durchsagt, was wie ihr euch denken könnt blöd klingt :D Die Unterstrichhe möchte ich auch nur ungern entfernen, da unsere Adresserkennung gut funktioniert.

FFler24
Beiträge: 291
Registriert: 19. Jun 2017, 14:32
Wohnort: BY/AT

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von FFler24 » 7. Okt 2018, 16:31

Hallo,

du könntest auch auf eine zweite Schleife per Ereignis ein Telegramm generieren lassen, auf dieser Schleife per "Telegramme modifizieren" dann die Unterstriche entfernen lassen. So würden auf der regulären Schleife die Unterstriche bleiben und die Sprauchausgabe getrennt laufen.

Grüße
FFler

norbert112
Beiträge: 66
Registriert: 20. Nov 2016, 09:22

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von norbert112 » 7. Okt 2018, 21:18

Vielen Dank für den Tipp! Da wären wir wahrscheinlich im Leben nicht drauf gekommen :lol:
Typischer Fall von "Man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht" :lol:

Lumin
Beiträge: 421
Registriert: 5. Nov 2010, 21:46

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von Lumin » 8. Okt 2018, 11:37

norbert112 hat geschrieben: Wir haben das Problem, dass unsere Meldung durch Unterstriche getrennt ist, wodurch die nette Dame diese dann auch immer mit durchsagt, was wie ihr euch denken könnt blöd klingt
Das ist in der Tat blöd. Gewisse Zeichen (/ \ -) werden schon entfernt. Der Unterstrich sollte auch dazu gehören.

Damit sollte es funktionieren:
TelegramSpeech.zip
(27.42 KiB) 127-mal heruntergeladen
BosMon 1.5.1
BosMon Mobile 2.2.2
Samsung Galaxy S8
Android 9

tpensel
Beiträge: 11
Registriert: 14. Jun 2018, 07:54

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von tpensel » 12. Okt 2018, 12:37

Ich hätte da noch einen Wunsch für das Plugin :-)

gibt es eine Möglichkeit noch eine dritte Option zur Sprachausgabe hinzufügen? also statt 2 Felder 3?

und toll wäre auch noch eine zeitliche Steuerung :-) (um Probealarme auszuklammern :-)

serecords
Beiträge: 3
Registriert: 30. Jul 2018, 23:48

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von serecords » 24. Okt 2018, 20:08

Lumin hat geschrieben:
norbert112 hat geschrieben: Wir haben das Problem, dass unsere Meldung durch Unterstriche getrennt ist, wodurch die nette Dame diese dann auch immer mit durchsagt, was wie ihr euch denken könnt blöd klingt
Das ist in der Tat blöd. Gewisse Zeichen (/ \ -) werden schon entfernt. Der Unterstrich sollte auch dazu gehören.

Damit sollte es funktionieren:
TelegramSpeech.zip
Mit dieser Version funktioniert es - danke dir.

Jetzt haben wir "nur" noch das Problem, dass die Meldung einige Male wiederholt wird. Aus dem Thread habe ich entnommen, dass es eigentlich keine Wiederholung geben sollte. Gibt's da eine Idee woran das liegen könnte?

norbert112
Beiträge: 66
Registriert: 20. Nov 2016, 09:22

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von norbert112 » 28. Okt 2018, 23:04

serecords hat geschrieben:
Lumin hat geschrieben:
norbert112 hat geschrieben: Wir haben das Problem, dass unsere Meldung durch Unterstriche getrennt ist, wodurch die nette Dame diese dann auch immer mit durchsagt, was wie ihr euch denken könnt blöd klingt
Das ist in der Tat blöd. Gewisse Zeichen (/ \ -) werden schon entfernt. Der Unterstrich sollte auch dazu gehören.

Damit sollte es funktionieren:
TelegramSpeech.zip
Mit dieser Version funktioniert es - danke dir.

Jetzt haben wir "nur" noch das Problem, dass die Meldung einige Male wiederholt wird. Aus dem Thread habe ich entnommen, dass es eigentlich keine Wiederholung geben sollte. Gibt's da eine Idee woran das liegen könnte?
Um genau zu sein wird die Meldung 5 mal wiederholt. Der Computer empfängt von zwei anderen Geräten Telegramme und fasst diese dann zu einem Kanal zusammen. Könnte das eventuell eine Ursache sein? Den Kanal, auf den sich die Sprachausgabe bezieht, kann man ja bisher nicht genau auswählen.

Antworten