Seite 1 von 1

karten Lösung

Verfasst: 10. Jan 2019, 22:18
von Tomi112
Guten Abend Liebe Community,

und zwar gibt es die Möglichkeit TomTom karte einzubauen. für Bosmon so das wenn Alarm kommt wo das ist. Google Maps API verlangt nämlich Geld dafür wenn mann die zahl überschritten hat.
https://developer.tomtom.com/
oder auch andere Karten Systeme wie OpenStreetMap mit API gleich zu bekommen.
oder auch andere Karten Systeme. wo mann nicht um beding zahlen muss.

ich Würde mich über eine Info freuen.

Re: karten Lösung

Verfasst: 11. Jan 2019, 00:00
von FFler24
Hallo,
Google Maps API verlangt nämlich Geld dafür wenn mann die zahl überschritten hat.
...aber die Freigrenze ist so hoch gesetzt, dass man diese bei "haushaltsüblicher" Nutzung von BosMon nie und nimmer erreichen wird.

Wir sprechen hier von rd. 30.000 Anfragen pro Monat, die kostenlos sind.

Ich hoffe mal nicht, dass ihr so viele Alarme im Monat habt. ;)

Deswegen finde ich diese Dramatisierung dieser Änderung bei der Google API etwas überzogen.

Aber ja, es wäre natürlich schön, wenn es eine Alternative geben würde.

Zu TomTom: Auch hier gibt es, genau wie bei Google eine Limitierung, bei TomTom nämlich 2.500 Anfragen pro Tag..., wer mehr braucht zahlt. Also nichts anderes als Google. Das ist auch legitim.

Grüße
FFler