BosMon Dial keine Verbindung möglich

chhe
Beiträge: 4
Registriert: 18. Jun 2017, 17:14

BosMon Dial keine Verbindung möglich

Beitrag von chhe » 3. Jan 2020, 22:27

Hallo,

beim Versuch mich mit BosMon Dial mit meinem Server zu verbinden erhalte ich folgende Fehlermeldung:

Fehler bei Kommunikation mit Server XXX.XXX.X.XX: Forbidden(Forbidden)
Verbindung zu Server XXX.XXX.X.XX beendet.


In den Einstellungen des BosMon Servers ist der Kanal mit dem Namen "dial" als Typ Telegramme empfangen angelegt. Dieser Kanalname ist auch in dial eingetragen.
Ebenso hat der betreffene User die Berechtigung die Loginseite anzuzeigen, bzw. er hat alle Berechtigungen aktiviert.

HTTPS ist im Webserver aktiv. Sowohl in den Servereinstellungen als auch in Dial ist der Port (443) identisch.

Mit dem gleichen Benutzer kann ich mich problemlos auf dem Webserver anmelden und ein anderes (das Dial wird nicht zum Webserver gesendet) Telegramfenster einsehen.

... Wo liegt der Fehler?

and-ii
Beiträge: 5
Registriert: 29. Dez 2019, 17:31

Re: BosMon Dial keine Verbindung möglich

Beitrag von and-ii » 6. Jan 2020, 18:32

Hey, ich hatte das gleiche Problem.

Ich habe dem Gast Account das Recht gegeben ans Fenster zu Senden, danach ging es.

byteorder
Beiträge: 15
Registriert: 20. Aug 2016, 12:37

Re: BosMon Dial keine Verbindung möglich

Beitrag von byteorder » 6. Jan 2020, 20:59

Hallo,

Habe das selbe Problem und finde es nicht gut den „Gast“ Account dafür freizuschalten.
Gibt es hier noch eine Alternative Lösung?
Grüße

chhe
Beiträge: 4
Registriert: 18. Jun 2017, 17:14

Re: BosMon Dial keine Verbindung möglich

Beitrag von chhe » 8. Jan 2020, 21:10

Habe es mal getestet... Das "löst" das Problem.
Allerdings halte ich es auch nicht für eine gute Lösung den Gastaccount dafür freizuschalten, daher habe ich es wieder deaktiviert.

Gibt es noch andere Lösungen für dieses Problem?

and-ii
Beiträge: 5
Registriert: 29. Dez 2019, 17:31

Re: BosMon Dial keine Verbindung möglich

Beitrag von and-ii » 9. Jan 2020, 20:14

Ich kann verstehen, finde es auch nicht als beste Lösung. Aber ich habe im Moment noch keine andere Möglichkeit gefunden :-(

bosmon
Beiträge: 3267
Registriert: 28. Dez 2009, 18:16

Re: BosMon Dial keine Verbindung möglich

Beitrag von bosmon » 9. Jan 2020, 22:36

Hallo,

bitte die Version 1.0.1.19 herunterladen, damit sollte BosMon Dial auch mit BosMon 1.5 problemlos zusammenlaufen.

Beste Grüße
Thimo Eichstädt
BosMon-Entwicklung durch Spende unterstützen: http://www.bosmon.de/donate
BosMon Dokumentation: http://www.bosmon.de/doc
BosMon Support: support@bosmon.de

chhe
Beiträge: 4
Registriert: 18. Jun 2017, 17:14

Re: BosMon Dial keine Verbindung möglich

Beitrag von chhe » 11. Jan 2020, 19:12

Hallo,

leider nein. Problem besteht weiterhin unverändert.

and-ii
Beiträge: 5
Registriert: 29. Dez 2019, 17:31

Re: BosMon Dial keine Verbindung möglich

Beitrag von and-ii » 12. Jan 2020, 14:57

Hatte ja, wie oben beschrieben, dasselbe Problem.

Hab mir das Ganze genauer angeschaut und diese Lösung gefunden.

Im Verzeichnes "C:\Users\[Username]\AppData\Roaming\BosMon\DIAL" gibt es eine Datei mit dem Namen "bmdial.cfg".

Diese mit NotePad++ oder eine Editor deiner Wahl öffnen.

In Zeile 7 findest Du " <useAuthentication>0</useAuthentication>".
Hier die 0 auf 1 ändern und wenn gewünscht eine Zeile tiefer dein Benutzer definieren und abspeichern.

BosMon Dial neu starten. Dann sollte es wieder gehen :-)

chhe
Beiträge: 4
Registriert: 18. Jun 2017, 17:14

Re: BosMon Dial keine Verbindung möglich

Beitrag von chhe » 16. Jan 2020, 16:46

Okay, vielen Dank für den Hinweis.

@bosmon:
Welche Auswirkungen hat das? Ist diese Einstellung in der cfg gleichzustellen mit dem Freischalten des Gastaccounts? Wann wird ein funktionierendes Update veröffentlicht?

and-ii
Beiträge: 5
Registriert: 29. Dez 2019, 17:31

Re: BosMon Dial keine Verbindung möglich

Beitrag von and-ii » 20. Jan 2020, 16:19

Na ja, mit der Einstellung, die dort änderst, bewirkt nur, dass das Log-in wieder aktiv wird.

Nach der Änderung erscheint, nach dem klick auf Log-in, wieder das Feld wo Du dein Username und Passwort ergänzen kannst.

Antworten