Kein POCSAG trotz Signal (RTL SDR & VAC)

Hilfe & Support rund im BosMon. Posting ist ohne Anmeldung erlaubt
Antworten
axvo
Beiträge: 10
Registriert: 18. Jul 2019, 13:22

Kein POCSAG trotz Signal (RTL SDR & VAC)

Beitrag von axvo » 18. Jul 2019, 13:51

Hallo,

so langsam gehen mir die Ideen aus was ich noch probieren könnte. Ich habe gefühlt alle Beiträge die dieses Thema beinhalten gelesen und die Tipps umgesetzt ... leider ohne Erfolg.

Was ist los: Beim mir läuft BOSMON auf einem Win Server 2019, desweiteren ist ein DVBT-Stick als Empfänger angeschlossen. Empfangen werden die Signale dann via SDR Console V3 und mit dem Virtual Audio Cable an BOSMON weitergegeben. Soweit so gut.

Im SDR ist ganz klar zu erkennen (und zu hören) das Meldungen empfangen werden. Die Konfiguration des virtuellen Kabels passt auch soweit (meiner Meinung nach) bei "Mithören" auf dem "Output" Kabel sind die POCSAG Töne auch zu hören.

Im BOSMON ist die "Soundkarte" (also das virtuelle Kabel) eingestellt, der Kanal konfiguriert und entsprechend im Fenster dann ausgewählt. Gauge schlägt auch aus ... nur es kommt nix an ...

Auf dem selben PC lief vorher ein Windows 10 mit der gleichen Konfiguration und das hatte funktioniert !!!

Anbei mal ein Screenshot. Vielleicht hat einer noch eine Idee ... DANKE schon mal vorab.

Grüße
AxVo
Dateianhänge
Capture - Kopie.jpg
Capture - Kopie.jpg (212.11 KiB) 1060 mal betrachtet

grisu65
Beiträge: 145
Registriert: 11. Jan 2014, 23:18

Re: Kein POCSAG trotz Signal (RTL SDR & VAC)

Beitrag von grisu65 » 18. Jul 2019, 19:43

Vom Grund her alles richtig.
Was aber auffällt das du den Frequenzversatz nicht ermittelt hast. Sollte aber erstmal nebensächlich sein.
Was für eine Filterbandbreite hast du einsgestellt? Ist auf dem Screenshot nicht zu erkennen.
Hilfreich wäre es wenn du den Sreenshot bitte größer hochladen köntest mit man etwas erkennt.

axvo
Beiträge: 10
Registriert: 18. Jul 2019, 13:22

Re: Kein POCSAG trotz Signal (RTL SDR & VAC)

Beitrag von axvo » 19. Jul 2019, 09:35

Hallo Grisu,

der Filter steht aktuell auf 12Khz auf dem Screenshot hatte ich einen Filter mit 12,5Khz angelegt.
Funktioniert aber beides nicht ...

Ich hab den Screenshot in einer höheren Auflösung mal auf OneDrive abgelegt. Hier der Link:

https://1drv.ms/u/s!AhXUD5OljLLjm4lLIx- ... g?e=8K8oEq

Gruß und Danke
Axel

grisu65
Beiträge: 145
Registriert: 11. Jan 2014, 23:18

Re: Kein POCSAG trotz Signal (RTL SDR & VAC)

Beitrag von grisu65 » 19. Jul 2019, 11:59

Hallo Axel,

stelle bei Mode bitte WFM ein. NFM ist gefiltertes Audio. Da kann man keine Auswertung mit erziehlen.
In den Filtern benutze dann 10KHz. Nach dem umstellen solltest du dann auch eine Auswertung haben.

Kleiner Tip noch, probiere auch den Gain Wert etwas rauf oder runter zu setzen. Jenach stärke des Signals.

Gruß
Grisu65

axvo
Beiträge: 10
Registriert: 18. Jul 2019, 13:22

Re: Kein POCSAG trotz Signal (RTL SDR & VAC)

Beitrag von axvo » 19. Jul 2019, 12:09

Super FUNKTIONIERT !!!!! TAUSEND DANK !!!!!

grisu65
Beiträge: 145
Registriert: 11. Jan 2014, 23:18

Re: Kein POCSAG trotz Signal (RTL SDR & VAC)

Beitrag von grisu65 » 19. Jul 2019, 12:54

Danke für die schnelle Rückmeldung.
Klasse das nun funktioniert.

keksi27bln
Beiträge: 25
Registriert: 7. Okt 2017, 23:42

Re: Kein POCSAG trotz Signal (RTL SDR & VAC)

Beitrag von keksi27bln » 1. Dez 2019, 21:56

Eine Frage mal woher kommt der wert 10khz Bandbreite..... wenn ich 10khz Bandbreite mache das Signal wesentlich breiter, somit werden doch die Daten zerhackt. ich selbst habe auf 18 khz in SDR Sharp und 18khz ebenfalls in SDR Console und beide auch in NFM , und auf beiden Programme eine perfekte Auswertung der ankommenden Signale, Wenn sie schwach sind Okay das sehe ich ein aber wenn man direkt an einen DAU wohnt dann sind 10khz definitiv zu wenig.. Ich spreche da aus eigener Erfahrung

Sokker
Beiträge: 27
Registriert: 28. Jun 2017, 21:04

Re: Kein POCSAG trotz Signal (RTL SDR & VAC)

Beitrag von Sokker » 28. Dez 2019, 15:16

bin gerade am verzweifeln. Bekomme kein POCSAG Signal bei BosMon rein.
Habe SDR im NFM Modus, Bandwidth 15.000, Order 10 und Correct IQ ist aktiv.
Unter Output ist das VB-Audio Cabel drin, die Gauge in BosMon zeigt auch was an..
Beim "mithören" kann ich auch die Signale hören.
Irgendwas hab ich übersehen, kann mir jemand einen Tipp geben?

EDIT:
Mit SDR Console v3 läuft es jetzt... :D

FFler24
Beiträge: 285
Registriert: 19. Jun 2017, 14:32
Wohnort: BY/AT

Re: Kein POCSAG trotz Signal (RTL SDR & VAC)

Beitrag von FFler24 » 29. Dez 2019, 18:31

Hallo,

wichtig ist beim Empfang von POCSAG mittels SDR-Sharp:

Unter Audio den Haken bei "Filter Audio" entfernen!

Dann sollte das auch mit SDR# laufen.

stelle bei Mode bitte WFM ein. NFM ist gefiltertes Audio. Da kann man keine Auswertung mit erziehlen.
Kann ich so nicht bestätigen. Funktioniert mit NFM ohne "Filter Audio" einwandfrei.

WFM ist für den Empfang von Radiosendern gedacht, jedoch nicht von schmalbandigen 4 M-Kanälen, gleich ob mit 5-Ton oder POCSAG.

Grüße
FFler

Antworten