Netzwerk Pocsag Telegramme senden/Empfangen

Hilfe & Support rund im BosMon. Posting ist ohne Anmeldung erlaubt
Antworten
dominik-kl
Beiträge: 37
Registriert: 24. Jan 2019, 21:44

Netzwerk Pocsag Telegramme senden/Empfangen

Beitrag von dominik-kl » 18. Jan 2022, 13:28

Hallo liebe Community ,

ich möchte gerne POCSAG Telegramme von einem PC zu einem anderen PC (nicht gleicher Haushalt) empfangen. Ich habe alles so gemacht wie es in der Anleitung für Server und für den Client steht
https://www.bosmon.de/doc/bosmon/1.4/ho ... lient.html

Am Server PC ist alles grün unten rechts
Am Client PC ist es orange. Mögliche Fehlerquellen habe ich ausgeschlossen.
1.Firewall ist deaktiviert 2.) Port ist verglichen mit dem Server PC

Woran kann es noch liegen?
Ich füge Bilder anbei.
Client Einstellungen (IP-Adresse nur für das Bild verändert, sonst ist da die IP vom SendePC drin.JPG
Client Einstellungen (IP-Adresse nur für das Bild verändert, sonst ist da die IP vom SendePC drin.JPG (23.19 KiB) 479 mal betrachtet
Client Einstellungen (IP-Adresse nur für das Bild verändert, sonst ist da die IP vom SendePC drin.JPG
Client Einstellungen (IP-Adresse nur für das Bild verändert, sonst ist da die IP vom SendePC drin.JPG (23.19 KiB) 479 mal betrachtet
Dateianhänge
Server Kanaleinstellungen (Telegramme senden ist aktiv).JPG
Server Kanaleinstellungen (Telegramme senden ist aktiv).JPG (22.05 KiB) 479 mal betrachtet
Client Webserver und Porteinstellung.JPG
Client Webserver und Porteinstellung.JPG (13.77 KiB) 479 mal betrachtet

KirscheFFW
Beiträge: 167
Registriert: 9. Jun 2019, 15:12

Re: Netzwerk Pocsag Telegramme senden/Empfangen

Beitrag von KirscheFFW » 29. Jan 2022, 17:50

Hallo dominik-kl

In deinen Bilder ist zu sehen das du keine Authentifizierung eingetragen hast.
Ich gehe mal davon aus das der Sende PC mit https und mit Zugriffsbeschränkung gesichert ist.

Sollte das nicht so sein solltest du das besser mal machen.

Bei Authentifizierung sollte dann ein Benutzername und ein Passwort eingetragen werden damit du überhaupt zugreifen darfst.

Grüße
HLM Ch. Kirschkowski
Kirscheffw@googlemail.com

BosMon-Entwicklung durch Spende unterstützen: http://www.bosmon.de/donate
BosMon Dokumentation: http://www.bosmon.de/doc
BosMon Support: support@bosmon.de

Antworten