Winradio Virtual Sound Card

Hilfe & Support rund im BosMon. Posting ist ohne Anmeldung erlaubt
Antworten
Mike

Winradio Virtual Sound Card

Beitrag von Mike » 14. Jul 2012, 23:46

Hi!

Für/von Winradio gibt es ein Modul "Virtual Sound card", das nichts anderes ist als eine virtuelle Soundkarte, der man an einem Ende (Input) etwas gibt, das sie dann am Output wieder ausgibt. So kann man Fremdprogrammen ganz einfach IF/Audio des Winradio zuleiten. Das funktioniert mit diverser Software (FMS32 z.B.) auch prima, bei Bosmon geht es nicht. Es gibt keine Fehler und alles lässt sich wie gewünscht einrichten, nur dekodiert Bosmon nichts - gar nichts.

Ich habe Win-Erfahrung seit Win31 und bin beruflich in der IT, klassische DAU-Problemchen kann ich eigentlich ausschliessen.

Mir scheint es am ehesten so, dass der Level nicht reicht - das Gauge unten links bewegt sich kaum.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder eine Lösung?

Micha

Antworten