Sprachausgabe-Plugin

Fragen und Antwort rund um Erweiterungen von Drittanbietern. Posting ist ohne Anmeldung erlaubt.
Lumin
Beiträge: 421
Registriert: 5. Nov 2010, 21:46

Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von Lumin » 13. Feb 2012, 18:41

Hallo zusammen,

ich hab für BosMon ein Sprachausgabe-Plugin geschrieben, das ich auch Euch zur Verfügung stellen möchte. Das Plugin nutzt die Windows-Sprachausgabe und kann
  • Beschreibungen (ZVEI, FMS, POCSAG)
  • FMS-Status
  • POCSAG-Funktionen
  • Meldungen
  • benutzerdefinierte Vorgaben
als Audio ausgeben.


Die neueste Version des Plugins kann hier heruntergeladen werden:
BosMon Version 1.4:
TelegramSpeech_1_4.zip
(26.99 KiB) 81-mal heruntergeladen

BosMon Version 1.5:
TelegramSpeech_1_5.zip
(27.51 KiB) 150-mal heruntergeladen

----
Systemvoraussetzung:
Installation:
Die beiden DLLs
  • TelegramSpeech.dll (Sprachausgabe-Plugin)
  • CoreAudioApi.dll (für Talkover benötigt)
in das BosMon-Plugin-Verzeichnis (C:\Program Files\BosMon\plugins) kopieren. Aufgrund von Windows-Sicherheitsrichtlinien muss ggf. der Zugriff zugelassen werden. Dazu Eigenschaften der DLL öffnen und die Checkbox setzen:
Eigenschaften TelegramSpeech.PNG
Eigenschaften TelegramSpeech.PNG (15.14 KiB) 1632 mal betrachtet
Anschließend BosMon starten. Daraufhin sollte unter Einstellungen der Punkt Sprachausgabe zu sehen sein. Ist dies nicht der Fall, muss zuvor unter dem Punkt Bosmon die Checkbox Nur signierte Plugins laden deaktiviert werden sowie unter dem Punkt Plugins das Plugin TelegramSpeech.dll aktiviert und anschließend BosMon neugestartet werden.
Bild1.png
Bild1.png (46.38 KiB) 4125 mal betrachtet
Bild2.png
Bild2.png (44.62 KiB) 4125 mal betrachtet


Konfiguration
Konfiguration-Tab des Plugins:
Bild3.png
Bild3.png (46.59 KiB) 4125 mal betrachtet
In der Konfiguration kann die Stimme und die Sprechgeschwindigkeit der Sprachausgabe eingestellt werden. Die Aktivierung des Talkovers bewirkt eine Reduzierung aller Windows-AudioSessions (außer der BosMon-Session) auf den eingestellten Lautstärkepegel. Wird beispielsweise das Audiosignal des am Line-In angschlossenen Funk-Scanners auch über die Soundkarte ausgegeben. So reduziert das Plugin dessen Lautstärke, damit die Sprachausgabe akustisch verstanden werden kann. Hierzu sind jedoch ggf. noch weitere Einstellungen in Windows erforderlich (siehe unten). Wird Unterdrückung von Telegramm-Wiederholung aktiviert, so werden identische, direkt aufeinanderfolgende Telegramme, die innerhalb von 10 Sekunden eintreffen, nur einmal ausgegeben. Über einen Beispieltext lassen sich die Einstellungen testen.
Bild4.png
Bild4.png (46.48 KiB) 4125 mal betrachtet
Durch Klicken auf den Reiter Filter einfügen können beliebig viele Filter hinzugefügt werden, mittels derer angegeben wird, bei welchen Telegrammen eine Sprachausgabe erfolgt. Damit das Plugin arbeiten kann, muss mindestens ein Filter hinzugefügt werden. Eine Erläuterung zu den Filtern ist hier und hier zu finden. Für jeweils eine Filter-Tabpage wird im Dropdown-Menü die Sprachausgabe festgelegt. Es kann gewählt werden zwischen der (Kurz)Beschreibung (also die ZVEI- bzw. Fahrzeug-Beschreibung), dem FMS-Status (also den Statuskennungen), POCSAG-Funktion (Kurz-/Beschreibung), Meldung oder einem benutzerdefinierten Text, der unterhalb eingegeben werden kann. Ist eine zweite Ausgabe angegeben, erfolgt diese direkt nach der ersten.

1. Beispiel:
In den Beschreibungen ist z.B. ein Fahrzeug Musterstadt 40/1 und der Status 2 als einsatzbereit auf Wache hinterlegt worden. Ist nun im Plugin die Ausgabe wie folgt angegeben:
  • 1. Ausgabe: Beschreibung
  • 2. Ausgabe: FMS-Status
So würde die Sprachausgabe beim Eintreffen des FMS-Telegramms "Musterstadt 40/1 einsatzbereit auf Wache" wiedergeben.

2. Beispiel:
In den Beschreibungen ist z.B. eine Schleife für Florian Musterstadt hinterlegt worden. Ist nun im Plugin die Ausgabe wie folgt angegeben:
  • 1. Ausgabe: Beschreibung
  • 2. Ausgabe: ---
So würde die Sprachausgabe beim Eintreffen des ZVEI-Telegramms nur "Florian Musterstadt" wiedergeben.

3. Beispiel:
Ist dagegen im Plugin die Ausgabe wie folgt angegeben:
  • 1. Ausgabe: benutzerdefiniert: "Einsatz für"
  • 2. Ausgabe: Beschreibung
So würde die Sprachausgabe beim Eintreffen des ZVEI-Telegramms "Einsatz für Florian Musterstadt" wiedergeben.



Windows 7 bzw. Windows 10 Einstellung für Talkover:
Soll bei der Talkover-Funktion auch die Wiedergabelautstärke von dem am Line-In hängenden Funk-Scanner reduziert werden, so muss die Audiowiedergabe des Line-Ins entsprechend in Windows als AudioSessions eingerichtet werden. Die Konfiguration der Wiedergabe darf nicht mittels der Soundkarten-Software wie z.B. Realtek HD Audio-Manager o.ä. erfolgen.

Die Einstellungen sind wie folgt vorzunehmen:
Systemsteuerung --> Hardware und Sound --> Audiogeräte verwalten --> Aufnahme --> Eingang
Dort unter Abhören den Hacken bei Dieses Gerät als Wiedergabequelle verwenden setzen:
Bild5.png
Bild5.png (13.2 KiB) 4125 mal betrachtet
Anschließend sollte im Windows-Lautstärkemixer der Line-In-Audioeingang zusehen sein und kann vom Sprachausgabe-Plugin bei Talkover geregelt werden:
Bild6.png
Bild6.png (14.82 KiB) 4125 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Lumin am 19. Feb 2012, 16:18, insgesamt 1-mal geändert.
BosMon 1.5.1
BosMon Mobile 2.2.2
Samsung Galaxy S8
Android 9

bosmon
Beiträge: 3325
Registriert: 28. Dez 2009, 18:16

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von bosmon » 17. Feb 2012, 23:59

Hallo Lumin,

vielen Dank für Deine Mühe ein BosMon-Plugin zu schreiben. Wenn ich Zeit finde werde ich es mir auch einmal in Ruhe angucken.

Wenn Du möchtest können wir Dein Plugin auch auf der BosMon Webseite veröffentlichen.

Grüße
Thimo Eichstädt
BosMon-Entwicklung durch Spende unterstützen: http://www.bosmon.de/donate
BosMon Dokumentation: http://www.bosmon.de/doc
BosMon Support: support@bosmon.de

Lumin
Beiträge: 421
Registriert: 5. Nov 2010, 21:46

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von Lumin » 19. Feb 2012, 11:46

Danke für das Angebot. Aber schau es Dir lieber erstmal an... :) Ich muss Dir noch eine überarbeitete Version schicken, da es wohl bei der Version, die Du aktuell hast, noch einen Fehler gibt und die Sprachausgabe irgendwann einfach aufhört.

Da ich etwas Zeit hatte und neugierig war, hab ich das Plugin eigentlich nur zum Selbstzweck programmiert. Aus diesem Grund wird das Plugin vermutlich auch nicht mehr großartig weiterentwickelt werden. Aber vielleicht gibt es ja Leute, die an dem Plugin Interesse und Verwendung haben.
BosMon 1.5.1
BosMon Mobile 2.2.2
Samsung Galaxy S8
Android 9

FFPulsnitz
Beiträge: 31
Registriert: 12. Feb 2011, 14:31

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von FFPulsnitz » 26. Jun 2012, 22:16

Habe alles so eingestellt, doch es kommt keine Sprachausgabe. Bei Stimmenvorschau geht es aber bei den eingestellten Filtern nix.

Lumin
Beiträge: 421
Registriert: 5. Nov 2010, 21:46

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von Lumin » 26. Jun 2012, 22:35

FFPulsnitz hat geschrieben:Habe alles so eingestellt, doch es kommt keine Sprachausgabe. Bei Stimmenvorschau geht es aber bei den eingestellten Filtern nix.
Also wenn die Stimmenvorschau funtkioniert, dann vermute ich, dass es (wie so oft hier im Forum geschildert) wieder mal ein Filter-Problem ist. Kannst Du kurz beschreiben, wie Du das Plugin konfiguriert hast und welche Filter Du eingestellt hast?
BosMon 1.5.1
BosMon Mobile 2.2.2
Samsung Galaxy S8
Android 9

FFPulsnitz
Beiträge: 31
Registriert: 12. Feb 2011, 14:31

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von FFPulsnitz » 26. Jun 2012, 23:01

Ich habe den FMS Filter mit * eingestellt und als Beispiel Variante 1 von deinen Einstellungen. Die Filter schließe ich fast aus weil die konfig der Filter sonst auch funzt.

Lumin
Beiträge: 421
Registriert: 5. Nov 2010, 21:46

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von Lumin » 26. Jun 2012, 23:15

Also du hast einen FMS Filter mit * eingestellt wie in meinem Beispiel?
Und unter Sprachausgabe:
1. Ausgabe: Beschreibung
2. Ausgabe: FMS-Status
Ist das so richtig?

In den Beschreibungen von BosMon hast du auch was eingetragen? Bei der Beschreibung oder bei der Kurzbeschreibung?
BosMon 1.5.1
BosMon Mobile 2.2.2
Samsung Galaxy S8
Android 9

FFPulsnitz
Beiträge: 31
Registriert: 12. Feb 2011, 14:31

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von FFPulsnitz » 27. Jun 2012, 08:53

Lumin hat geschrieben:Also du hast einen FMS Filter mit * eingestellt wie in meinem Beispiel?
Und unter Sprachausgabe:
1. Ausgabe: Beschreibung
2. Ausgabe: FMS-Status
Ist das so richtig?
Genauso habe ich es eingestellt. Bei der Beschreibung habe ich Kurzbeschreibung eingestellt und diese ist auch bei den Fahrzeugen identisch hinterlegt. Hatte auch probiert alles aus zulassen und nur mit "*" zu arbeiten. Doch da ging auch nix.

Lumin
Beiträge: 421
Registriert: 5. Nov 2010, 21:46

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von Lumin » 27. Jun 2012, 18:23

Sehr komisch, bei mir läuft alles seit Ewigkeiten ohne Probleme. Magst Du mir vielleicht die "bosmon.cfg" Konfig-Datei zumailen und exemplarische Auszüge der Beschreibungen der Fahrzeugkennung und Statuskennungen, sofern möglich? Dann würde ich es mir mal genauer anschaun.
BosMon 1.5.1
BosMon Mobile 2.2.2
Samsung Galaxy S8
Android 9

Betatester
Beiträge: 332
Registriert: 14. Jun 2010, 23:49

Re: Sprachausgabe-Plugin

Beitrag von Betatester » 28. Jun 2012, 09:17

Da ich Bosmon mit Win XP nutze, hab ich das anders geregelt, ich hab mir Sounddateien mit Sprache erstellt mit einem Programm und bei den Staten oder auch Alarme werden diese abgespielt.
lalü Einsatz Feuerwehr xyz

Antworten