Keine Telegramme auf BMM, Server ist aber verbunden

Fragen und Antwort rund um BosMon Mobile. Posting ist ohne Anmeldung erlaubt.
Antworten
Ketanest
Beiträge: 3
Registriert: 3. Aug 2022, 02:11

Keine Telegramme auf BMM, Server ist aber verbunden

Beitrag von Ketanest » 3. Aug 2022, 02:42

Hallo zusammen,

ich bin grad echt am verzweifeln. Ich versuche gerade, BMM zum Laufen zu kriegen. Folgendes habe ich konfiguriert:
Webserver ist per HTTPS (443) aktiv (EDIT: Mittlerweile auch mit HTTP versucht, weil ich dachte, selbstsigniertes Zertifikat könnte Probleme machen, scheint aber nicht geprüft zu werden). BMConnect benutze ich nicht.
Netzwerk senden -> senden von Telegrammen ist aktiv für den entsprechenden ZVEI-Kanal (braucht man das überhaupt für BMM?)
Unter Benutzerverwaltung habe ich mein Gerät angelegt mit der entsprechenden BMM Seriennummer. Geräte Registrierung ist erlaubt, erneute Registrierung auch. Zusätzlich habe ich noch einen Account mit Zugriff auf alle Webseiten (testweise) erstellt.
Ich habe einen Kanal (LineIn) für ZVEI Auswertung erstellt wo die 5-Tonfolgen reinkommen. Hab ein Fenster erstellt, das auf diesen Kanal zeigt, das zeigt auch alle Alarmierungen an.
Unter Telegrammereignisse habe ich nun zum Testen eine allgemein gehaltene Regel angelegt (Filter: ZVEI*) ohne weitere Beschränkungen und als Aktion eine BMM Nachricht mit einem Tag erstellt. Der Tag ist dem Benutzer als auch dem Gerät zugeordnet. Zweite Aktion: Telegram-Chatnachricht an das Gerät (Handynummer ist auch hinterlegt und verknüpft).

Was bereits funktioniert bzw. funktioniert hat: die Verbindung von BMM mit dem Server und der Versand per Telegram Chatnachricht. Was nicht geht: Anzeige oder Empfangen von Telegrammen im BMM. Ich habe verschiedene Dinge versucht (jeweils mit Registrierung zurücksetzen zwischendurch):
1. Registrierung direkt am Server: hat nicht funktioniert, er sagte dann immer Benutzername/Passwort nicht korrekt (in Bosmon war das Gerät aber dann registriert).
2. Registrierung nach vorheriger Eingabe der Serverdaten unter erweiterte Einstellungen: BMM zeigt verbunden an
3. Registrierung nach vorheriger Eingabe von Serverdaten UND Authentifizierungsdaten (der Zusatzuser mit allen Rechten): zeigt verbunden an.
Es kommen aber keine Telegramme in BMM an.

Bei Aktive Verbindungen in BM zeigt er mir immer mal wieder die Verbindung von meinem Gerät an, die verschwindet aber dann wieder, das geht die ganze Zeit so hin und her. Verbindung mit dem Browser ist stabil. Bei Statistiken zeigt mir BMM bei der Datenübertragung RX Daten an aber 0 Bytes TX Daten, das ist doch auch nicht normal oder?

Versionen sind:
Bosmon: 1.5.13.2653
BMM: 3.0.4

Habe das ganze erstmal zum testen im lokalen Netz per WLAN ausprobiert, Firewall-, DynDNS-, Port- oder Routingfehler kann ich daher ausschließen.

Ich hoffe ihr könnt mit hier helfen.

VG
Ketanest
Zuletzt geändert von Ketanest am 3. Aug 2022, 03:29, insgesamt 1-mal geändert.

Ketanest
Beiträge: 3
Registriert: 3. Aug 2022, 02:11

Re: Keine Telegramme auf BMM, Server ist aber verbunden

Beitrag von Ketanest » 3. Aug 2022, 03:05

Bin nach etwas stöbern auf diesen Thread gestoßen:
viewtopic.php?f=14&t=5077
Sehe ich das richtig, dass ich entweder über die alte Variante (Erweiterte Einstellungen) mit Benutzername/Passwort eine Verbindung herstellen kann ODER über die neue Variante (einfach am Server registrieren und gut is? Falls ja frage ich mich erst recht, warum er dann immer meckert, dass Benutzername/Kennwort falsch sind, wenn ja die S/N hinterlegt ist...

EDIT: Was mir noch aufgefallen ist: selbst wenn ich (wenn BMM verbunden ist) auf "vom Server abmelden" tippe, steht er weiterhin auf verbunden. Auch BM zeigt das beschriebene Ping Pong Verhalten bei den aktiven Verbindungen weiter an. Erst wenn die App erzwungen beendet wird über das System hört das auf.

Viele Grüße
Ketanest

bosmon
Beiträge: 3829
Registriert: 28. Dez 2009, 18:16

Re: Keine Telegramme auf BMM, Server ist aber verbunden

Beitrag von bosmon » 7. Aug 2022, 00:26

Hallo,

1) Die präferierte Methode ist "Anmeldung als Gerät" mit Seriennummer etc. Wenn Fehlermeldungen bei der Registrierung kommen:
- a) Hast du den "Gast"-Account verändert? Falls ja, auf Standard zurück#
- b) Hast du ein Anmeldepasswort vergeben?
https://www.bosmon.de/doc/bosmon/1.5/cf ... deoptionen

2) Wenn keine Daten ankommen:
Wenn BMM als Gerät angemeldet ist, muss das Gerät in den Telegrammereignissen hinterlegt werden. Ob ein Ereignis gesendet wird, siehst du unten in der Statusleiste in BosMon.

Grüße
Thimo Eichstädt
BosMon-Entwicklung durch Spende unterstützen: http://www.bosmon.de/donate
BosMon Dokumentation: http://www.bosmon.de/doc
BosMon Support: support@bosmon.de

Ketanest
Beiträge: 3
Registriert: 3. Aug 2022, 02:11

Re: Keine Telegramme auf BMM, Server ist aber verbunden

Beitrag von Ketanest » 7. Aug 2022, 09:27

Hallo Thimo,

1) Diese Methode habe ich ja wie beschrieben ausprobiert und das Gerät verbindet sich ohne Fehlermeldungen.
- a) Nein, den Gast Account habe ich nicht verändert
- b) Nein, ein Anmeldepasswort wurde von mir nicht vergeben, ist das zwingend erforderlich?

2) Das Gerät habe ich wie ebenfalls beschrieben in den Telegrammereignissen hinterlegt mittels eines Tags. Das entsprechende Gerät, das diesen Tag besitzt, wir dann in der Geräteübersicht auch entsprechend angezeigt. Ich habe das Ganze aber auch mal ohne Tag mit direkter Gerätezuweisung versucht. Ein Ereignis wird nicht gesendet, in der Statusleiste bzw. im Ereignisprotokoll ist nur der Versand der Telegram-Nachrichten zu sehen.

Gruß
Ketanest

Antworten