Telegram Bot verschluckt Meldungen

Hilfe & Support rund im BosMon. Posting ist ohne Anmeldung erlaubt
Antworten
BosmonFan
Beiträge: 9
Registriert: 14. Apr 2016, 15:33

Telegram Bot verschluckt Meldungen

Beitrag von BosmonFan »

Hallo,

ich kann beobachten, dass der Telegram Bot sporadisch Meldungen überspringt.
Im Anhang ein Screenshot mit den beiden Meldungen, welche im Alarmfenster angezeigt werden aber nicht an Telegram versendet werden.
Für diese Telegram Meldung wurde ein Telegrammeregnis erstellt, welches die Meldung auch BMM und an Telegram schickt. BMM empfängt die Meldung ohne Verzögerung und zuverlässig.
Wenige Minuten nach den verschluckten Meldungen wird eine andere Meldung an die selbe RIC problemlos versendet, demnach kann es kein Problem mit Filter ecc sein.
Da im Ereignisprotokoll kein Eintrag zu finden ist spricht alles dafür, dass Bosmon die Meldung nicht weitergibt.

Woran könnt das liegen?

Danke
Grüße
BF
Dateianhänge
bosmon.JPG
bosmon.JPG (213.42 KiB) 2128 mal betrachtet
BosmonFan
Beiträge: 9
Registriert: 14. Apr 2016, 15:33

Re: Telegram Bot verschluckt Meldungen

Beitrag von BosmonFan »

Hallo,

hat jemand einen Lösungsansatz dazu, das Problem tritt leider weiterhin auf.

Vielen Dank
Joerg
Beiträge: 276
Registriert: 20. Nov 2014, 15:25

Re: Telegram Bot verschluckt Meldungen

Beitrag von Joerg »

Hallo,

ich arbeite mit BMM und mit Telegram und es wird nichts verschluckt.
Alle Meldungen kommen zeitnah und vollständig an und das schon seit Jahren.
Gruss
Jörg
BosmonFan
Beiträge: 9
Registriert: 14. Apr 2016, 15:33

Re: Telegram Bot verschluckt Meldungen

Beitrag von BosmonFan »

Hallo,

ich habe weiterhin das oben beschrieben Problem.
Im Log file konnte ich nun folgeden Eintrag finden, der geschrieben wurde, als der BOt eine Meldung ignoriert hatte:

Code: Alles auswählen

10.04.2024 17:02:40 TelegramBot, Send Error Telegram.Bot.Exceptions.ApiRequestException: Bad Request: can't parse entities: Can't find end of the entity starting at byte offset 68
   bei Telegram.Bot.TelegramBotClient.<MakeRequestAsync>d__21`1.MoveNext()
--- Ende der Stapel?berwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgel?st wurde ---
   bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.ThrowForNonSuccess(Task task)
   bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotifica
Woran könnte das liegen?

Danke
bosmon
Beiträge: 3974
Registriert: 28. Dez 2009, 18:16

Re: Telegram Bot verschluckt Meldungen

Beitrag von bosmon »

Hallo,

welche BosMon-Version benutzt du?

Beste Grüße
Thimo Eichstädt
BosMon Dokumentation: https://www.bosmon.de/doc
BosMon Support: support@bosmon.de
BosmonFan
Beiträge: 9
Registriert: 14. Apr 2016, 15:33

Re: Telegram Bot verschluckt Meldungen

Beitrag von BosmonFan »

Ich verwende die Version 2023.7.2 Build 2213

Ich update regelmäßig, das Problem hatte ich auch bei Vorgängerversionen.
FMS-Master
Beiträge: 119
Registriert: 11. Mai 2010, 13:48

Re: Telegram Bot verschluckt Meldungen

Beitrag von FMS-Master »

Hallo,

ich habe gerade zufällig bemerkt, dass bei Telegram keine Meldungen ankommen wenn im Meldungstext ein "_" vorhanden ist.

Ich lasse die Unterstriche nun ersetzen.

Gruß FMS--Master
BosmonFan
Beiträge: 9
Registriert: 14. Apr 2016, 15:33

Re: Telegram Bot verschluckt Meldungen

Beitrag von BosmonFan »

FMS-Master hat geschrieben: 2. Mai 2024, 19:54 Hallo,

ich habe gerade zufällig bemerkt, dass bei Telegram keine Meldungen ankommen wenn im Meldungstext ein "_" vorhanden ist.

Ich lasse die Unterstriche nun ersetzen.

Gruß FMS--Master
Bestätige diese Beobachtung, das scheint auch die Ursache für mein Problem zu sein. Habe alte Meldungen kontrolliert, bei allen Meldungen die nicht mit dem TelegramBot versendet wurden war ein _ im Meldungstext.

Habe auch eine Regel erstellt, welche das _ Symbol durch ein / ersetzt. Nun funktionierts ohne Einschränkungen!

DANKE
bosmon
Beiträge: 3974
Registriert: 28. Dez 2009, 18:16

Re: Telegram Bot verschluckt Meldungen

Beitrag von bosmon »

Hallo,

im Ereignis "Telegram-Nachricht senden" muss ein Text-Format angegeben werden.

Wenn Markdown als Text-Format ausgewählt ist, dann wird der Text entsprechend der Markdown-Syntax ausgewertet: www.markdownguide.org

Bei Nutzung von Markdown wird ein Wort mit Unterstrichen eingerahmt dann bspw. kursiv in Telegram angezeigt: _kursiv_
Ein einzelner Unterstrich bei Markdown ist ein Syntaxfehler und die Nachricht wird von Telegram nicht akzeptiert.

Wenn Ihr also Meldungen per Telegram weitersenden, dann nicht "Markdown" nutzen, sondern einfach "Text" als Text-Format.

Beste Grüße
Thimo Eichstädt
BosMon Dokumentation: https://www.bosmon.de/doc
BosMon Support: support@bosmon.de
Antworten